Master of Migraine and Headache Medicine
— Rahmenbedingungen

Zugangsvoraussetzungen

Der Studiengang baut auf der individuellen fachlichen Ausbildung von Teilnehmer:innen auf, die bereits Berufserfahrungen in ihrem klinischen Feld erworben haben.

Voraussetzungen für den Zugang zum Masterstudium ist darum, dass die Bewerberin oder der Bewerber an einer deutschen oder ausländischen Hochschule einen Hochschulabschluss oder gleichwertigen Abschluss in den Fächern Human- oder Zahnmedizin, Psychologie oder einem verwandten Fach mit mindestens 240 ECTS-Leistungspunkten absolviert hat, insbesondere der Gesundheits-, Pflege-, Natur- und technischen Wissenschaften, sowie eine mindestens zweijährige qualifizierte Berufserfahrung im Bereich der Medizin oder der klinischen PsychologieBei Interessierten, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, kann individuell geklärt werden, ob andere Voraussetzungen vorliegen, die nach dem Hochschulgesetz von Schleswig-Holstein eine Zulassung möglich machen.

  • Abschluss an einer Hochschule

  • Human- oder Zahnmedizin, Psychologie oder verwandtes Fach

  • 240 ECTS Leistungspunkte

  • Berufserfahrung

Auf einen Blick

  • Zugangsvoraussetzungen: Studium mit 240 ECTS-Punkten

  • Berufserfahrung

Immatrikulation

Mit der Zulassung erfolgt die Immatrikulation an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Studiengangs Migraine and Headache Medicine haben damit die gleichen Rechte und Pflichten wie die anderen an der Universität zu Kiel immatrikulierten Studierenden.

Studiengebühren

Die Teilnahme am Master of Migraine and Headache Medicine ist gebührenpflichtig. In den Gebühren enthalten sind Lehrmaterialien, die Teilnahme an den Präsenzwochen und der Zugang zu der Studienplattform im Intranet der Universität zu Kiel. Kontaktieren Sie uns gern für weitere Informationen.

Die Kosten sind als Fortbildungskosten im Rahmen der Werbungskosten steuerlich absetzbar.

Hinzu kommen die Semestergebühren der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Fristen

Studienbeginn ist einmal im Jahr zum Wintersemester. Die Bewerbungsfrist endet einen Monat vor Beginn des Studiums zum 31. August, die Fristen für die Einschreibung an der Christian-Albrechts-Universität finden Sie hier:

> mehr Informationen

Die Studienplätze sind begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung wird daher empfohlen.

  • Einmal im Jahr zum Wintersemester

  • begrenzte Studienplätze

Gruppen-Icon

Information & Koordination

Koordination/Anmeldung
Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung
an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel e. V.

Telefon: 0431 500 - 24462
E-Mail: kopfschmerz@zww.uni-kiel.de

Fachliche Leitung
Prof. Dr. Hartmut Göbel

Telefon: 0431-20099150
E-Mail: hg@schmerzklinik.de